WebWork Magazin - Webseiten erstellen lassen, Online Medien, html

Webhoster, Webhosting Provider und Domain registrieren

Home | Registrieren | Einloggen | Suchen | Aktuelles | GSL-Webservice | Suleitec Webhosting
Reparatur-Forum | Elektro forum | Ersatzteilshop Haushalt und Elektronik


Homepage und Webhosting-Forum

Off Topic, Fundstücke und Privates


Forum » Netztheke » Qualitätssicherung bei Übersetzungen » Antworten
Benutzername:
Passwort: Passwort vergessen?
Inhalt der Nachricht: Fett | Kursiv | Unterstrichen | Link | Bild | Smiley | Zitat | Zentriert | Quellcode| Kleiner Text
Optionen: Emailbenachrichtigung bei Antworten
 

Die letzten 5 Postings in diesem Thema » Alle anzeigen
von Robeni
Konntest du dich dort denn wirklich informieren ?
von Sonja
Suchst Du eine Fachübersetzung ?
Wenn ja, ich kann Dir einen tolles Übersetzungsbüro empfehlen.
https://www.the-languagehouse.de/uebersetzungsbuero_fachuebersetzer/index.html

Die sind sehr freundlich und absolut zuverlässig.
Zudem arbeitet das Team schnell und fehlerfrei.
Grüße
von labertasche
Da bist du fast richtig informiert. Es ist zumindest eine Euro Norm für Übersetzer gültig. Das ist DIN EN ISO 17100. Wer sich in seinem Portfolio darauf beruft, bietet dir im Moment die richtige Sicherheit. Ich kenne ein Büro, die sich an den Standard halten. Die Webseite hier klicken gehört zu denen mit Qualitätssicherung.
von wurstler
Soviel ich weiß, gibt es keinen einheitlichen Standard für Übersetzer und ihre Arbeit. So weiß man dann gar nicht genau, ob man ein Büro oder eine Person mit der Arbeit betraut, die sich an allgemeine Vorschriften halten. Wie ist das denn genau mit der Sicherung von Qualität in Übersetzungsbüros für Italienisch?

Nach oben