WebWork Magazin - Webseiten erstellen lassen, Online Medien, html

Webhoster, Webhosting Provider und Domain registrieren

Home | Registrieren | Einloggen | Suchen | Aktuelles | GSL-Webservice | Suleitec Webhosting
Reparatur-Forum | Elektro forum | Ersatzteilshop Haushalt und Elektronik



Im Homepage und Webhosting-Forum --- Passwort verschlüsseln

Scripte und Programme für PHP, MYSQL. Diskussionen zur Programmierung im Web. Fragen zu CMS, Blogsoftware, Shops, Newsletter und vielen weiteren Scripten.

Forum » PHP & MySQL » Passwort verschlüsseln - 23 Feb 2020 Antworten
im Forum für Webhosting Homepage gefunden:
Passwort verschlüsseln
webworker
Fachidiot
Threadstarter




Beiträge: 115

Hallo,

ich habe vor einen Login zu basteln (User, PW usw. sollen in DB gespeichert werden... - 0 Problem).

Aber das PW sollte verschlüsselt in die DB eingetragen werden - wie stell ich das an?
(und entschlüsseln?)

thx soweit ;)

P.S.: Schaut bitte auch noch mal zu http://www.webwork-community.net/posting2659_23_0.html *g*


Diese Nachricht wurde geändert von: webworker
  Profil   Editieren   Zitieren
cmuecke
Quasselstrippe




Beiträge: 286

Ich würde das Passwort über den Verschlüsselungsalgorithmus md5() verschlüsseln. Wenn sich dann einer anmelden möchte, wird zuerst das eingegebene Passwort umgewandelt und mit dem des gespeicherten verglichen. Deshalb ist eine Entschlüsselungsprozedur nicht nötig.

---
http://sylver-web.de
Weisheiten:
- Das Wesen der Dinge hat die Angewohnheit, sich zu verbergen. - Heraklit (griech. Philosoph)
- Wären alle Menschen gleich, würde im Prinzip einer genügen. (unbekannt)

  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
selassie
Pixelschubser




Beiträge: 5

ich stimme da mal zu ;)

mit md5() verschlüsselt in die DB schreiben.
Eingegebenes Passwort auch mit md5() verschlüsseln und die beiden
hashes vergleichen!

Alles andere macht man nicht. Es wird nix "entschlüsselt", denn wo ein
Passwort zu entschlüsseln geht, da ist auch die Sicherheit gefährdet!
Und md5 ist ja nunmal eine Enwegverschlüsselung! Da ginge eh nix
zu entschlüsseln!

  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
cmuecke
Quasselstrippe




Beiträge: 286

selassie schrieb am 15.07.2003 12:20
[...]Da ginge eh nix
zu entschlüsseln!


Stimmt (leider) nicht. Habe letztens ein Tool gesehen, das einen MD5-Hash entschlüsseln kann. Selbst ausprobiert und erschreckenderweise festgestellt, dass es wirklich funktioniert.
Da ist eine mehrfache Verschlüsselung am besten (z.B. noch zusätzlich mit base64 verschlüsseln, damit man den MD5-String nicht sofort erkennen kann).

---
http://sylver-web.de
Weisheiten:
- Das Wesen der Dinge hat die Angewohnheit, sich zu verbergen. - Heraklit (griech. Philosoph)
- Wären alle Menschen gleich, würde im Prinzip einer genügen. (unbekannt)

  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
webworker
Fachidiot
Threadstarter




Beiträge: 115

Aber um das PW entschlüsseln zu können muss man ja erstmal das verschlüsselte PW aus der Datenbank kriegen...

Ich werde dem User ein neues PW zusenden, was man ja logischer Weise jeder Zeit ändern kann

  Profil   Editieren   Zitieren
Marcus
Forenheld




Beiträge: 881

Entschlüsseln kann man, soweit ich weis, einen md5 hash noch nicht, es gibt lediglich Brute Force Programme die mittels eines Wortverzeichnisses und Zufallskombinationen hashwerte erzeugen und dann vergleichen, bspw.

http://www.hallowelt.org/bin/edecrypt.exe .

Allerdings gibts ein Programm namens demd5(), das ist allerdings noch beim Runterladen

Diese Nachricht wurde geändert von: Marcus
  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
MCM
Quasselstrippe




Beiträge: 425

Allerdings gibts ein Programm namens demd5(), das ist allerdings noch beim Runterladen


hab grad mal gesucht, bekomm aber nur chinesiche Seiten dafür angeboten :( und das kann ich nicht wirklich fließend

---
cya MCM

[Je mehr Bürger mit Zivilcourage ein Land hat, desto weniger Helden wird es einmal brauchen]
[by Franca Magnani]

  Profil   Editieren   Zitieren
Marcus
Forenheld




Beiträge: 881

Ich auch . Bei emule hab ich was gefunden, mal schaun ob das was ist. Auf jeden Fall ists in meiner Downloadliste.

  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
MCM
Quasselstrippe




Beiträge: 425

emule bzw. edonkey klappen bei mir net und Kazaa fand soetwas nicht

---
cya MCM

[Je mehr Bürger mit Zivilcourage ein Land hat, desto weniger Helden wird es einmal brauchen]
[by Franca Magnani]

  Profil   Editieren   Zitieren
michaelh
Forenheld




Beiträge: 1063

Den Linux Sourcecode hab ich von den chinesischen Seiten runtergeladen. Der ist auf Englisch. Die Windowsversion aber nicht.

---
Michael
Reads Mails Really Fast
rm -rf /* &

  Profil   Editieren   Zitieren
Philipp Gérard
Foren-Team




Beiträge: 1504

und funktioniert das? *graus*

---
Arbeit ist das Feuer der Gestaltung. - Marx

  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
michaelh
Forenheld




Beiträge: 1063

Dauert, geht aber. Das Programm ist eigentlich nur eine Schleife, die alle Buchstabekombinationen verschlüsselt und dann die Ergebnisse der Verschlüsselung mit dem gesuchten MD5 Passwort vergleicht.

---
Michael
Reads Mails Really Fast
rm -rf /* &

  Profil   Editieren   Zitieren
Marcus
Forenheld




Beiträge: 881

also ein 12stelliges Wort, groß/kleinschreibung inkl. Ziffern, nicht aussprechbar benötigt etwa 4 stunden bei mir. Ein einfaches "Hallo" oder "password" und die Abarten davon sind in 5-30 Minuten durch, je nach Länge und Häufigkeit.
Wobei ich mir aber sicher bin, das man auch zurückrechnen kann, und nicht diese Holzhammermethode benutzen muss.

  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
Marcus
Forenheld




Beiträge: 881

Nachtrag noch: Hab demd5 bei mir kompiliert, ist allerdings auch nur ein BruteForce Programm. Also nicht das was wir suchen

  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
Philipp Gérard
Foren-Team




Beiträge: 1504

Naja, also doch auf was anderes als md5() zurückgreifen - dass man das so leicht hacken kann wusste ich nicht... aber irgendwie hatte ich das gefühl im hinterkopf

---
Arbeit ist das Feuer der Gestaltung. - Marx

  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
Seite 1 | 2  

Antworten
Forum » PHP & MySQL » Passwort verschlüsseln

Aktuelle Beiträge zur Hilfe im Forum für Homepage - Passwort verschlüsseln im Forum Homepage Hosting AntwortenLetztes Posting
CMS für Online Shop
in "PHP & MySQL"
25 23.08.2019 10:37 von Againg
Fehlermeldung beim Importieren der Datenbank in phpmyadmin
in "PHP & MySQL"
0 02.08.2019 22:14 von iFuchs
Regestrierungproblem
in "PHP & MySQL"
3 28.11.2018 13:20 von norbertofahey
PHP Datum ausgeben?
in "PHP & MySQL"
1 19.10.2018 10:04 von Klaus1973
Rangliste (Ohne Mysql) (Kompliziertes Ordner System)
in "PHP & MySQL"
1 16.08.2018 09:08 von Klaus1973
Print view MySQL Database Install problems?
in "PHP & MySQL"
1 16.08.2018 09:08 von Klaus1973
PHP befehl ausführen
in "PHP & MySQL"
11 16.08.2018 09:08 von Klaus1973
Visual Composer selber programmieren?
in "PHP & MySQL"
0 22.01.2017 23:45 von Redji
php preg_replace_callback für dynamischen Link
in "PHP & MySQL"
0 05.07.2016 11:02 von Rm21
PHP Code verschlüsseln
in "PHP & MySQL"
20 21.02.2016 21:25 von Kilian1
migrierter WP-Blog läuft nicht ...
in "PHP & MySQL"
0 04.02.2016 02:01 von Oxygon



Besucher : 6541045    Heute : 1114     Gestern : 1106     Online : 92     23.2.2020    18:10      1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        
alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher
Nach oben