WebWork Magazin - Webseiten erstellen lassen, Online Medien, html

Webhoster, Webhosting Provider und Domain registrieren

Home | Registrieren | Einloggen | Suchen | Aktuelles | GSL-Webservice | Suleitec Webhosting
Reparatur-Forum | Elektro forum | Ersatzteilshop Haushalt und Elektronik


Homepage und Webhosting-Forum

Off Topic, Fundstücke und Privates


Forum » Netztheke » Welchen Bodenbelag wählen? » Antworten
Benutzername:
Passwort: Passwort vergessen?
Inhalt der Nachricht: Fett | Kursiv | Unterstrichen | Link | Bild | Smiley | Zitat | Zentriert | Quellcode| Kleiner Text
Optionen: Emailbenachrichtigung bei Antworten
 

Die letzten 5 Postings in diesem Thema » Alle anzeigen
von Regulon
Mir hat definitiv geholfen, eine Katze zu schneiden. Ich bringe meine Katze alle 2 Monate zum Friseursalon für Tiere. Ich lese oft verschiedene Artikel auf https://catwiki.de/vergleich/katzentrockenfutter-test/ . Über Trockenfutter empfehle ich dir auch separat, deine Zeit zu glänzen und die Überprüfung des Trockenfuttertests zu lesen
von Lapotach
Sagen Sie mir, wo Sie Artikel über die Pflege von Katzen finden können
von Waldemer
Vinyl ist hervorragend geeignet für Hundebesitzer
von Julien
Moin!

Eine wirklich schwierige Frage wie ich finde.

Ich persönlich würde auch zu Vinyl oder eventuell einem schicken Parkettboden tendieren.

Wenn du deinen Boden zusätzlich schützen möchtest, kannst du ja online Informationen finden, worauf du etwa beim Kauf einer Bodenschutzmatte achten solltest.
von Ralph
Hmm, also ich habe auch zwei Hunde aber meine kratzen nicht am Boden herum. Ich denke, dass ein Holzboden hierbei am empfindlichsten wer und man diesen unbedingt vermeiden sollte. Alle anderen Böden sind eine gute Alternative.
Ich würde zum Beispiel Vinylboden kaufen , dieser sieht im Wohnzimmer gut aus, ist aber sehr robust. Ich denke nicht, dass sie diesen Boden so leicht beschädigen können.
Wenn du unsicher bist, dann kannst du dir den Vinylboden vor dem Kauf irgendwo genauer anschauen.
Gruß

Nach oben